Das WerbeLabor

Eingehende, umfangreiche Untersuchungen haben ergeben, das der Kunde nur in einer Fullservice Agentur eine optimale Umsetzung seiner Vorstellungen findet. Kurze Wege, alles aus einer Hand, kompetente Verwirklichung von Ideen, die nicht nur auf dem Monitor visionären Charakter haben, das alles entwickelt und produziert von einem unkonventionellen, engagierten Team zu erstaunlichen Preisen!


Die Spektralanalyse des Werbelabors Spektralanalyse WerbeLabor
(im folgenden WL abgekürzt) zeigt aussergewöhnlich hohe

Werte im kreativen, sichtbaren Bereich der Werbetechnik.

Nach eingehender Betrachtung ergeben sich für den Stoff WL folgende Einzelanalysen:

1.  Starke Anteile im Großformatdruck hervorgerufen durch deutliche Spitzen im ECO Solventbereich als auch im wasserbasierten Kunstdruck. Auffällig hier: die hohen Auflösungen der Maschinen bis 1440 dpi. Die Anwendungen reichen vom Poster- Backlit- über konturgeschnittene, selbstklebende Produkte bis hin zur echten Künstlerleinwand. Nicht unerwähnt bleiben sollte die Möglichkeit der preiswerten Bannerproduktion für den In- und Outdoorbereich.

2. Auch im Folienschnitt lassen sich zwei deutliche Erhöhungen der Kurve ausmachen. Die eine rührt vom Summagraphic Plotter mit seinem präzisen für kleinste Details eingerichteten Tangentialmesser her, die andere gehört zum Roland, der beeindruckende 137cm Schnittbreite an einem Stück mit hoher Produktionsgeschwindigkeit zulässt.

3.  Das kontinuierliche Spektrum weist auch im folgenden Bereich des Webdesigns bzw. -Hostings keine erkennbare Lücke auf.

4. Das Band der Drucksachen verläuft sehr gleichmässig ohne signifikante Delle. Erkennbar ist aber auch der ausgeprägte Ausschlag in der Konzeption und Abwicklung von Grossauflagen mittels leistungsfähiger Partner.

5. Die Analyse des Nachbarspektrums zeigt: auch die Heisspresse zur Herstellung von Beflockungen auf Textilien, Kappen, Taschen etc. oder der Produktion von personalisierten Mousepads, T-Shirts, Tellern etc. macht einen kleinen, wichtigen Teil der Leuchtkraft des WLs aus.   


6.  Beeindruckend gipfelt die Kurve in dem hohen Ausschlag im kreativen Illustrations- und Grafikbereich. Hier machen sich die soliden, fundierten Kenntnisse nicht nur im kreativen sondern auch im manuellen, handwerklichen Bereich der künstlerischen Techniken, erworben in jahrelanger  Praxis im Bereich der bildenden Kunst.


Fazit:

Das klare, warme Spektrum des WLs modelliert Ihre Ideen auf optimale Weise. Experimentieren Sie mit uns im Labor und lassen Sie sich erleuchten.

Mit unserer Leuchtkraft erhellten bzw. erhellen wir u.a.:
VDI, Woolworth, Elastoform, Musikhaus Rhein-Ruhr, Sparkasse, Krone GmbH, A+O Messebau, Classic Caravans ... als auch viele Handwerksbetriebe und Privatleute

Copyright © 2011 Martin Epding. Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung.